Bitte nehmen Sie folgenden wichtigen Hinweis zur Kenntnis:

Der Übermittlungsweg per E-Mail kann lediglich dazu genutzt werden, informelle Mitteilungen außerhalb von anhängigen Verfahren zu übersenden. In Rechtssachen können auf diesem Wege insbesondere keine Schriftsätze, Mitteilungen oder sonstige Einsendungen zu Verfahren übersandt werden, da die Identität des Absenders nicht mit Sicherheit festgestellt werden kann.

Bitte schicken Sie deshalb in diesen Angelegenheiten in Ihrem eigenen Interesse Ihre Schriftstücke per Post oder per Fax. Dies ist besonders wichtig, wenn durch die Mitteilung eine Frist gewahrt werden soll.

 

Aus den oben genannten Gründen erfolgt in Rechtssachen keine Weiterleitung an die Fachabteilung und keine Bearbeitung solcher elektronischer Post.
Entsprechende elektronische Posteingänge werden auch nicht archiviert, sondern unbearbeitet gelöscht.

Alle übrigen Anliegen werden an die zuständige Stelle weitergeleitet und bearbeitet.

Ich habe den Hinweis gelesen und möchte eine E-Mail an die Direktorin des Amtsgerichts Bonn senden.