Interessierten Schülerinnen und Schülern bieten wir die Möglichkeit, ihr Betriebspraktikum bei uns zu absolvieren.

Während des Praktikums werden die Teilnehmer mit den verschiedenen Abteilungen des Amtsgerichts und deren Aufgaben vertraut gemacht. Die üblichen Praktikumsstationen finden Sie im Musterablaufplan.

Sie erhalten einen Überblick über die in der Justiz tätigen Berufsgruppen und deren unterschiedliche Ausbildungen.

Wesentlicher Bestandteil des Praktikumsprogramms ist zudem die Teilnahme an Straf- und Zivilsitzungen sowie an Zwangsversteigerungsterminen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder sich bereits für ein Praktikum bewerben möchten, wenden Sie sich bitte an Herrn Henke (Telefonnummer 0228 702-2324), Frau Wershoven (Telefonnummer 0228 702-2321) oder an Frau Pennig-Disselhoff (Telefonnummer 0228 702-2323).

Studienbegleitendes Praktikum

Praktika für Studierende der Rechtswissenschaften und anderer Fachrichtungen bietet das Amtsgericht Bonn nicht an. In Ausnahmefällen und nach individueller Absprache sind die beim Amtsgericht Bonn tätigen Richterinnen und Richter bereit, Praktika zu begleiten.
Die Studierenden werden gebeten, sich unmittelbar an diese zu wenden. Eine Vermittlung durch die Verwaltung des Amtsgerichts Bonn findet nicht statt.